#436 Witzekategorie: Nationenwitze

Geraten drei Landsleute in...

Gefangenschaft der US-Army. Ein Engländer, ein Deutscher und ein Holländer. Es wird bestimmt, dass sie mit fünfzig Peitschenhieben gefoltert werden sollen, jedoch haben sie einen Wunsch frei.

Der Engländer wünscht sich, dass ihm ein Kissen auf den Rücken gebunden wird. Der Wunsch wird ihm gewährt, das Kissen ist jedoch nach 10 Peitschenhieben durch und er kommt mit blutigem Rücken aus der Folterkammer.

Der Holländer wünscht sich zwei Kissen auf den Rücken und bekommt sie auch, aber auch die sind nach 20 Hieben durch und er verlässt blutend den Raum.

Weil die Amis ja schon immer eine gute Beziehung zu den Deutschen haben gewähren sie dem Deutschen zwei Wünsche. Also wünscht sich der Deutsche zuerst 100 statt fünfzig Peitschenhiebe.
Der Amy sagt: Man bist du bekloppt ′- aber bitte, wenn′s denn sein soll - was ist dein zweiter Wunsch.

Binde mir den Holländer auf den Rücken!


aktuelle Wertung: 1 ( 1 x ) ( 0 x )