Schul-Witze

auch in der Schule gibt es witzige Dinge

#1553 Witzekategorie: Schulwitze

Viel gab es an diesem Tag nicht mehr zu...

tun in der Unterstufen-Klasse von Lehrer Broemmel.

Darum kam er auf die Idee, die gedankliche Flexibilität der Kinder einmal zu üben und sagte:
"Wer als erster meine Frage richtig beantwortet, kann heute früher nach Hause gehen!"

Michael denkt sich: 'Schön, ich will hier raus, ich bin fix und kann bestimmt die Fragen als erster beantworten!'

Broemmel beginnt sein Fragespiel:
"Wer sagte: 'Vier Tore und sieben Jahre früher'?"

Bevor Michael noch den Mund öffnen kann, sagt Anna schon: "«Abraham Lincoln!"

Der Lehrer ist erfreut und antwortet:
"Das ist richtig, Anna, Du kannst gehen!"

Michael ist wütend

Broemmel fragt: "Wer sagte: 'Ich habe einen Traum'?"

Bevor Michael noch den Mund öffnen kann, sagt Tina: "Martin Luther King!"

Der Lehrer ist hocherfreut und schickt Tina ebenfalls nach Hause.

Michael ist wütender als je zuvor.

Broemmel fragt: "Wer sagte: 'Fragt nicht, was Euer Land für Euch tun kann'?"

Bevor Michael noch den Mund öffnen kann, sagt Annia: "John F. Kennedy!"

Der Lehrer ist happy und schickt auch Annia nach Hause.

Michael kocht vor Wut.

Als der Lehrer der Klasse kurz seinen Rücken zuwendet, sagt Michael:
"Ich wünschte, diese Flittchen würden ihren Mund halten..."

Broemmel erschrocken: "Wer hat das gesagt?"

Antwortet Michael schlagfertig: "Bill Clinton, kann ich jetzt gehen?"


aktuelle Wertung: 0 ( 0 x ) ( 0 x )
#1150 Witzekategorie: Schulwitze

Im Hörsaal der Uni sind neue...

Garderobenhaken angebracht worden.

Darüber ein Schild:
"Nur für Dozenten!"

Am nächsten Tag klebt ein Zettel darunter:
"Man kann aber auch seinen Mantel daran aufhängen!"


aktuelle Wertung: 0 ( 0 x ) ( 0 x )
#1969 Witzekategorie: Schulwitze

„Beeilt euch, sonst kommen wir zu...

spät!", kommandiert die Lehrerin ihre Schüler.

„Wieso die Eile?", fragt ein Dreikäsehoch unbeeindruckt.

„Wenn wir zu spät kommen, verpasst ihr eure nächste Unterrichtsstunde!", erinnert ihn die Lehrerin.

Das Kind zuckt mit den Schultern: „Wenn Sie es so eilig haben, gehen Sie doch schon mal ohne uns los."


aktuelle Wertung: 0 ( 0 x ) ( 0 x )
#1510 Witzekategorie: Schulwitze

Der Lehrer gibt den Schülern den...

Auftrag, eine Kuh auf der Wiese zu malen. Fritzchen gib ein leeres Blatt ab. Lehrer: "Wo ist denn das Gras?" Fritzchen: "Das hat die Kuh gefressen!" Lehrer: "Und wo ist die Kuh?" Fritzchen: "Die bleibt doch nicht dort, wo kein Gras ist!"


aktuelle Wertung: 0 ( 0 x ) ( 0 x )
#997 Witzekategorie: Schulwitze

Eine Grundschullehrerin geht zu ihrem...

Rektor und beschwert sich:
"Mit dem kleinen Uwe aus der ersten Klasse ist es kaum auszuhalten! Der weiß alles besser! Er sagt, er ist mindestens so schlau wie seine Schwester, und die ist schon in der dritten Klasse! Jetzt will er auch in die dritte Klasse gehen!"

Der Rektor:
"Beruhigen Sie sich. Wenn er wirklich so schlau ist, können wir ihn ja einfach mal testen."

Gesagt, getan, und am nächsten Tag steht der kleine Uwe zusammen mit seiner Lehrerin vor dem Rektor.

"Uwe," sagt der Direktor, "es gibt zwei Möglichkeiten. Wir stellen dir jetzt ein paar Fragen. Wenn du die richtig beantwortest, kannst du ab heute in die dritte Klasse gehen. Wenn du aber falsch antwortest, gehst du zurück in die erste Klasse und benimmst dich!!"

Uwe nickt eifrig.

Rektor:
"Wie viel ist 6 mal 6?"

Uwe:
"36" .

Rektor:
"Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland?"

Uwe:
"Berlin"

Und so weiter, der Rektor stellt seine Fragen und Uwe kann alles richtig beantworten.

Rektor zur Lehrerin:
"Ich glaube, Uwe ist wirklich weit genug für die dritte Klasse."

Lehrerin:
"Darf ich ihm auch ein paar Fragen stellen?"

Rektor:
"Bitte schön."

Lehrerin:
"Uwe, wovon habe ich zwei, eine Kuh aber vier?"

Uwe, nach kurzem Überlegen:
"Beine."

Lehrerin:
"Was hast du in deiner Hose, ich aber nicht?"

Der Rektor wundert sich etwas über diese Frage, aber da antwortet Uwe schon:
"Taschen."

Lehrerin:
"Was macht ein Mann im Stehen, eine Frau im Sitzen und ein Hund auf drei Beinen?"

Dem Rektor steht der Mund offen, doch Uwe nickt uns sagt:
"Die Hand geben."

Lehrerin:
"Was ist hart und rosa, wenn es reingeht, aber weich und klebrig, wenn es rauskommt?"

Der Rektor bekommt einen Hustenanfall, und danach antwortet Uwe gelassen: "Kaugummi."

Lehrerin:
"Gut, Uwe, eine Frage noch. Sag mir ein Wort, das mit F anfängt, mit N aufhört und etwas mit Hitze und Aufregung zu tun hat!"

Dem Rektor stehen die Tränen in den Augen. Uwe freudig:
"Feuerwehrmann!"

Rektor:
"Schon gut, schon gut. Von mir aus kann Uwe auch in die vierte Klasse gehen oder gleich aufs Gymnasium. Ich hätte die letzten fünf Fragen falsch gehabt ..."


aktuelle Wertung: 0 ( 0 x ) ( 0 x )